< Ausflug zur Eissporthalle Osnabrück
19.01.2017 - 14:53 Uhr

Schulinterner Vorlesewettbewerb an der Goode-Weg-Schule

Eine schwierige Entscheidung hatte die Jury des schulinternen Vorlesewettbewerbs der Jahrgangsstufe 6 zu treffen, denn in den beiden sechsten Klassen der
Goode-Weg-Schule gibt es einige richtig gute (Vor-)Leser/innen.
In der Finalrunde überzeugte schließlich Nele Böwer aus der Klasse 6a beim Lesen eines Fremdtextes. Sie wird im Februar im Bramscher Tuchmachermuseum gegen die Gewinner/innen der umliegenden Schulen antreten. Aber auch Melanie Wilke, Mariella Hoffmann und Angelina Kalka, die ebenfalls als Siegerinnen aus ihren Klassen hervorgingen,  wären würdige Vertreterinnen ihrer Schule bzw. könnten im Falle eines Falles beruhigt „einspringen“. Sie alle erhielten für ihr Engagement eine Urkunde und einen Büchergutschein.

 
Termine